Die Boulderhalle

Bouldern ist nicht einfach nur eine mechanische Sportart. Als natürliche und ursprüngliche Bewegungsform des Kletterns beinhaltet Bouldern nicht nur Dynamik und Kraft, sondern auch Verspieltheit, Koordination, Kreativität, Durchhaltewille und Teamarbeit. 

Unsere neu entstandende Boulderhalle wiederspiegelt diese Vielseitigkeit. Mit bis zu 200 Boulderproblemen, gedecktem Aussenboulder-Bereich und Parcouring macht sie definitiv mehr "Bock auf Block". Sie ist nicht nur Treffpunkt für den ambitionierten Boulderer, sondern auch für Familien, Schüler und Gruppen und soll letztendlich ein Ort sein, wo man sich trifft, austauscht, sich gegenseitig anspornt, fördert und Spass hat zusammen. 

Dass die Boulderhalle als Angebot des Sportzentrums Lintharena in Näfels nebenbei auch gerade noch neben einer Kletterhalle, einem Skatepark und Schwimmbad sowie Restaurant mit Terrasse steht, eröffnet das Spektrum der Möglichkeiten bei einem Besuch natürlich nochmals um einiges.

Rundgang

Die GLKB-Boulderhalle

Interessante Infos zur Hallengrösse und Infrastruktur

- Boulderfläche innen: 660 m2
- Boulderfläche Outdoorblock: 190 m2
- Boulderfläche Total: 850 m2
- Hallengrösse: 1000 m2
- Höhe: 7.5 m
- 200 Boulderprobleme
- Parcouring
- Offener Bereich für Krafttraining
- Raum für Material und Technik
- Boulderprobleme
- Raum für Material und Technik
- Garderobe mit Duschen & WC's
- Ruheraum

Kommt vorbei und entdeckt die neue Boulderhalle im Glarnerland.


Videoimpressionen

GLKB Boulderhalle mit Aussenboulderbereich

Impressionen von unserem Sommer-Eröffnungsanlass. Im Team oder alleine, die Boulderhalle bietet spannende Boulderprobleme In- und Outdoor.